X

Unsere Website verwendet Cookies. Mit der weiteren Benutzung dieser Website, stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu.    OK

agentur logo

Datenschutzerklärung

Im Folgenden informieren wir Sie über die Erhebung personenbezogener Daten bei Nutzung unserer Internetseite. Personenbezogene Daten sind sämtliche Daten, die auf Sie persönlich beziehbar sind, z.B. Name, Anschrift, E-Mail-Adresse oder das Nutzerverhalten. Wir bitten Sie, die nachfolgenden Ausführungen sorgfältig durchzulesen.
Die gesetzlichen Bestimmungen zum Schutz Ihrer Daten finden sich in der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) und im Bundesdatenschutzgesetz (BDSG).

1. Verantwortliche Stelle

Verantwortliche Stelle im Sinne des Art. 4 Abs. 7 DSGVO ist
Kaufmannschaft Altstadt e.V.
c/o Apotheke am Alten Markt
Alter Markt 2
33602 Bielefeld
info@bielefeld-altstadt.de

2. Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten

Allgemeines

Soweit Sie uns personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt haben, verwenden wir diese zur Beantwortung Ihrer Anfragen und für die technische Administration.
Falls wir für einzelne Funktionen unseres Angebots auf beauftragte Dienstleister zurückgreifen oder Ihre Daten für werbliche Zwecke nutzen möchten, werden wir Sie untenstehend im Detail über die jeweiligen Vorgänge informieren. Dabei nennen wir auch die festgelegten Kriterien der Speicherdauer.

Kontaktformular und Anfrage per E-Mail

Senden Sie uns eine Kontaktanfrage per E-Mail, erheben und speichern wir die E-Mail-Adresse und die in der E-Mail enthaltenen Daten.
Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO, da wir ein berechtigtes Interesse daran haben die Anfragen unserer Kunden und potentiellen Kunden zu beantworten.
Die Löschung der Daten erfolgt, wenn der Zweck der Speicherung entfallen ist, also nach Beantwortung Ihrer E-Mail-/Kontaktformular-Anfrage bzw. wenn die mit der Anfrage verbundene Angelegenheit abschließend geklärt ist.
Sie haben das Recht, die erteilte Einwilligung jederzeit zu widerrufen, ohne dass die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung erfolgten Verarbeitung berührt wird.

Einsatz von Matomo (ehemals Piwik)

Wir nutzen den Open-Source-Webanalysedienst Matomo (ehemals Piwik), des Anbieters des Anbieters InnoCraft Ltd., 150 Willis St, 6011 Wellington, Neuseeland.
Für diese Auswertung werden Cookies auf Ihrem Computer gespeichert. Die so erhobenen Informationen speichert der Verantwortliche ausschließlich auf unserem Server. Eine Speicherung der personenbezogenen Daten der Nutzer findet nur dort statt. Eine Weitergabe der Daten an Dritte erfolgt nicht.
Informationen von Matomo zum Datenschutz erhalten Sie unter https://matomo.org/privacy-policy/.
Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Wir nutzen Matomo, um die Nutzung unserer Website analysieren und regelmäßig verbessern zu können. Über die gewonnenen Statistiken können wir unser Angebot verbessern und für Sie als Nutzer interessanter ausgestalten. Wir sind in durch die Auswertung der gewonnen Daten in der Lage, Informationen über die Nutzung der einzelnen Komponenten unserer Webseite zusammenzustellen. Dies hilft uns dabei unsere Webseite und deren Nutzerfreundlichkeit stetig zu verbessern. In diesen Zwecken liegt auch unser berechtigtes Interesse in der Verarbeitung der Daten. Durch die Anonymisierung der IP-Adresse wird dem Interesse der Nutzer an deren Schutz personenbezogener Daten hinreichend Rechnung getragen.
Die Verhinderung des Einsatzes von Matomo ist möglich, indem Sie den folgenden Haken entfernen und so das Opt-out-Plug-in aktivieren:
Wir verwenden Matomo mit der Erweiterung „AnonymizeIP“.  Dadurch werden IP-Adressen gekürzt weiterverarbeitet, eine direkte Personenbeziehbarkeit kann damit ausgeschlossen werden. Die mittels Matomo von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen von uns erhobenen Daten zusammengeführt.

- - - - Matomo - - - -

- - -

Google Maps

Unsere Internetseite verwendet den Kartendienst Google Maps der Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA; „Google“). Sofern Sie unseren Standort über Google Maps einsehen, können durch diesen Dienst Daten von Ihnen erhoben werden. Einzelheiten können Sie den Nutzungsbedingungen von Maps unter http://www.google.com/intl/de_de/help/terms_maps.html sowie den Datenschutzrichtlinien von „Google“ unter https://policies.google.com/?hl=de entnehmen. Google hat sich dem EU-US-Privacy-Shield unterworfen, https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework.
Rechtsgrundlage für die Erhebung und Speicherung der Daten ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Unser berechtigtes Interesse ist darin begründet, dass wir Ihnen damit die Auffindbarkeit unseres Unternehmens erleichtern können.

Facebook-Social-Plug-Ins

Wir setzen ein Social-Media-Plug-in von Facebook ein. Anbieter ist Facebook Inc., 1601 S California Ave, Palo Alto, California 94304, USA.
Wir nutzen dabei die sog. Zwei-Klick-Lösung . Das heißt, wenn Sie unsere Internetseite besuchen, werden zunächst grundsätzlich keine personenbezogenen Daten an Facebook übermittelt. Facebook erkennen Sie am Logo. Über den Button können Sie direkt mit Facebook kommunizieren. Nur wenn Sie auf das markierte Feld klicken und es dadurch aktivieren, erhält Facebook die Information, dass Sie die entsprechende Website meines Online-Angebots aufgerufen haben. Facebook implementiert beim Besuch einer Seite, die seine Social Plug Ins verwendet, auch bei nicht eingeloggten Usern dauerhafte Cookies in Ihrem Browser, die zwei Jahre gültig sind. Wenn Sie dies vollständig unterbinden möchten, können Sie in Ihren Browser Einstellungen die Funktion „Cookies von Drittanbietern blockieren“ aktivieren. Eine Blockierung von Cookies kann jedoch zu eingeschränkter Funktionalität der Seite führen. Nach Angabe von Facebook wird in Deutschland die IP-Adresse sofort nach Erhebung anonymisiert. Durch die Aktivierung des Plug-ins werden also personenbezogene Daten von Ihnen an Facebook übermittelt und dort (in den USA) gespeichert.
Wir haben keinen Einfluss auf die erhobenen Daten und Datenverarbeitungsvorgänge. Auch sind uns der volle Umfang der Datenerhebung, die Zwecke der Verarbeitung, die Speicherfristen nicht bekannt. Auch zur Löschung der erhobenen Daten durch Facebook liegen mir keine Informationen vor.
Facebook speichert die über Sie erhobenen Daten als Nutzungsprofile und nutzt diese für Zwecke der Werbung, Marktforschung und/oder bedarfsgerechten Gestaltung der Website von Facebook. Eine solche Auswertung erfolgt insbesondere (auch für nicht eingeloggte Nutzer) zur Darstellung von bedarfsgerechter Werbung und um andere Nutzer von Facebook über Ihre Aktivitäten auf meiner Website zu informieren. Ihnen steht ein Widerspruchsrecht gegen die Bildung dieser Nutzerprofile zu, wobei Sie sich zur Ausübung dessen an Facebook wenden müssen. Über das Facebook-Plug-in bieten wir Ihnen die Möglichkeit, mit den sozialen Netzwerken und anderen Nutzern zu interagieren, so dass wir unser Angebot verbessern und für Sie als Nutzer interessanter ausgestalten können.
Rechtsgrundlage für die Nutzung des Facebook-Plug-ins ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO.
Die Datenweitergabe erfolgt unabhängig davon, ob Sie ein Konto bei Facebook besitzen und dort eingeloggt sind. Wenn Sie bei Facebook eingeloggt sind, werden Ihre auf meiner Internetseite erhobenen Daten direkt Ihrem bei Facebook bestehenden Konto zugeordnet. Wenn Sie den aktivierten Button betätigen und z. B. die Seite verlinken, speichert Facebook auch diese Information in Ihrem Nutzerkonto und teilt sie Ihren Kontakten öffentlich mit. Wir empfehlen, sich nach Nutzung eines sozialen Netzwerks regelmäßig auszuloggen, insbesondere jedoch vor Aktivierung des Buttons, da Sie so eine Zuordnung zu Ihrem Profil bei Facebook vermeiden können.
Weitere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung und ihrer Verarbeitung durch den Facebook erhalten Sie in den im Folgenden mitgeteilten Datenschutzerklärungen von Facebook. Dort erhalten Sie auch weitere Informationen zu Ihren diesbezüglichen Rechten und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutze Ihrer

Privatsphäre:

http://www.facebook.com/policy.php; weitere Informationen zur Datenerhebung: http://www.facebook.com/help/186325668085084, http://www.facebook.com/about/privacy/your-info-on-other#applications sowie http://www.facebook.com/about/privacy/your-info#everyoneinfo. Facebook hat sich dem EU-US-Privacy-Shield unterworfen, https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework.

YouTube

Auf dieser Seite sind Videos von Drittanbietern über das Videoportal „YouTube“ der YouTube LLC mit Hauptgeschäftssitz in 901 Cherry Avenue, San Bruno, CA 94066, USA als Inhalte eingebunden. Durch Anklicken eines Videos und die damit verbundene Nutzung von YouTube können Ihre Daten durch „YouTube“ verarbeitet werden. Wenn Sie bei Abruf des Videos gleichzeitig mit Ihrem Benutzerkonto bei „Google/YouTube“ angemeldet sind, kann YouTube nachvollziehen, von welcher Unterseite unseres Internetauftritts das Video abgerufen wird. Möchten Sie diese Datenerhebung verhindern, loggen Sie sich bitte vor dem Besuch unserer Seite bzw. dem Abruf des Videos bei YouTube aus. Einzelheiten können Sie den Nutzungsbedingungen von „YouTube“ sowie, da „YouTube“ ein „Google“ Unternehmen ist, den Datenschutzrichtlinien von „Google“ entnehmen.
Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Unser Berechtigtes Interesse ergibt sich daraus, dass wir Ihnen mit Einbettung der Videos einen informativen Mehrwert über unsere Tätigkeit bzw. über für Sie fachlich interessante Informationen bieten. Unsererseits werden dabei keine Daten von Ihnen gespeichert. Wenn Sie die Datenerhebung durch Google vollständig verhindern möchten, sollten Sie von einem Abruf der Videos absehen. Durch die Einbettung und Abrufbarkeit der Videos findet kein Eingriff in Ihre Grundfreiheiten statt.

Vimeo

Auf dieser Seite sind Videos von Drittanbietern über das Videoportal „Vimeo“ Vimeo LLC mit Sitz in White Plains, USA als Inhalte eingebunden. Durch Anklicken eines Videos und die damit verbundene Nutzung von YouTube können Ihre Daten durch „Vimeo“ verarbeitet werden. Wenn Sie bei Abruf des Videos gleichzeitig mit Ihrem Benutzerkonto bei „Vimeo“ angemeldet sind, kann Vimeo ggf. nachvollziehen, von welcher Unterseite unseres Internetauftritts das Video abgerufen wird. Möchten  Sie diese Datenerhebung verhindern, loggen Sie sich bitte vor dem Besuch unserer Seite bzw. dem Abruf des Videos bei Vimeo aus. Weitere Informationen zum Datenschutz bei Vimeo finden Sie unter: https://vimeo.com/privacy.
Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Unser Berechtigtes Interesse ergibt sich daraus, dass wir Ihnen mit Einbettung der Videos einen informativen Mehrwert über unsere Tätigkeit bzw. über für Sie fachlich interessante Informationen bieten. Unsererseits werden dabei keine Daten von Ihnen gespeichert. Wenn Sie die Datenerhebung durch Google vollständig verhindern möchten, sollten Sie von einem Abruf der Videos absehen. Durch die Einbettung und Abrufbarkeit der Videos findet kein Eingriff in Ihre Grundfreiheiten statt.

3. Datensicherheit

Alle Informationen, die Sie an uns übermitteln, werden auf Servern innerhalb der Europäischen Union gespeichert. Leider ist die Übertragung von Informationen über das Internet nicht vollständig sicher, weshalb wir die Sicherheit der über das Internet an unsere Internetseite übermittelten Daten nicht garantieren können. Wir sichern unsere Website und sonstigen Systeme jedoch durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung oder Verbreitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen ab.

4. Keine Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten

Wir geben Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte weiter, es sei denn, Sie haben in die Datenweitergabe eingewilligt oder wir sind aufgrund gesetzlicher Bestimmungen und/oder behördlicher oder gerichtlicher Anordnungen zu einer Datenweitergabe berechtigt oder verpflichtet. Dabei kann es sich insbesondere um die Auskunftserteilung für Zwecke der Strafverfolgung, zur Gefahrenabwehr oder zur Durchsetzung geistiger Eigentumsrechte handeln.

5. Ihre Rechte

Sie haben gegenüber uns folgende Rechte hinsichtlich der Sie betreffenden personenbezogenen Daten:
-    Recht auf Auskunft,
-    Recht auf Berichtigung
-    Recht auf Löschung,
-    Recht auf Einschränkung der Verarbeitung,
-    Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung,
-    Recht auf Datenübertragbarkeit
-    Recht auf Widerruf einer erteilten Einwilligung zur Verarbeitung personenbezogener Daten

Sie haben zudem das Recht, sich bei widerrechtlicher Verwendung der Daten bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu beschweren. Dies ist:

Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit
Nordrhein-Westfalen
Postfach 20 04 44
40102 Düsseldorf
Tel.: 0211/38424-0
Fax: 0211/38424-10
E-Mail: poststelle@ldi.nrw.de

6. Datenschutz und Websites Dritter

Die Website kann Hyperlinks zu und von Websites Dritter enthalten. Wenn Sie einem Hyperlink zu einer dieser Websites folgen, beachten Sie bitte, dass wir keine Verantwortung oder Gewähr für fremde Inhalte oder Datenschutzbedingungen übernehmen können. Bitte vergewissern Sie sich der jeweils geltenden Datenschutzbedingungen, bevor Sie personenbezogene Daten an diese Websites übermitteln.

7. Änderungen dieser Datenschutzbestimmungen

Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzbestimmungen jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu ändern. Eine jeweils aktuelle Version ist auf der Website verfügbar. Bitte suchen Sie die Website regelmäßig auf und informieren Sie sich über die geltenden Datenschutzbestimmungen.

Scroll down to see more Scroll to top